SV 1919 Zeilsheim e.V.

18. Spieltag
VfB 1905 Marburg
VfB 1905 Marburg
SV Zeilsheim
SV Zeilsheim
19. Spieltag
SV Zeilsheim
SV Zeilsheim
TSV Bicken
TSV Bicken

SV 1919 Zeilsheim U23 gewinnt das Ortsderby überaus deutlich!

SV 1919 Zeilsheim U23 – DJK Zeilsheim 11:1 (4:0) Zeilsheim, 13.11.2016. In einem einseitigen Spiel behielten die Nachwuchsfußballer des SV deutlich die Oberhand und gewannen auch in dieser Höhe, das Ortsderby, verdient. Nach der ersten guten Möglichkeit des SV durch den aufgerückten Mohammed Batoui (4.), tauchten die DJK zweimal (6. und 7.) gefährlich vor dem SV Gehäuse auf. Doch Metin Virit und Mohamed  Bouzachdat scheiterten am reaktionsstarken SV Keeper Tomislav Randelovic. Danach jedoch übernahmen die Gastgeber das Kommando und ließen ihre Offensivstärke aufblitzen. Immer, wenn die Grünhemden schnell in die Spitzen spielten, ergaben sich gute Chancen, die dann auch in Tore umgesetzt wurden. Nach Toren von Marko Pfob (13.), Sergej […]

Mehr...

SV Zeilsheim U23 – 1.FC Sulzbach

Zeilsheims U23 ließ Konsequenz vermissen! SV 1919 Zeilsheim U23 – 1. FC Sulzbach 1:1 (0:0) (Zeilsheim, 20.09.2015). Nach einem 12:1 Kantersieg unter der Woche gegen DJK Hattersheim, kam die Torfabrik der U23 etwas ins Stocken. Dabei hatte die Mannschaft von Trainer Carlos Savaira in der 1. Spielhälfte durchaus die Möglichkeit mehr als mit einem 0:0 in die Pause zu gehen. Gegen die sehr tief stehenden Gäste hatte der SV zahlreiche und gute Chancen heraus gespielt, ließ jedoch die Kaltschnäuzigkeit vor dem Tor vermissen. Es fehlte die Gradlinigkeit vor dem Tor und somit wurde der Gegner in seiner Spielweise bestärkt. Die verdiente Führung durch Hamza Bouchen (62. per FE) brachte zwar […]

Mehr...

1.FC Eschborn U23 – SV 1919 Zeilsheim

Zeilsheim unterliegt überraschend in Eschborn! 1.FC Eschborn U23 – SV 1919 Zeilsheim 2:1 (1:1) (Eschborn, 09.08.2015). Auch eine frühe Führung gab dem SV nicht den notwendigen Rückhalt, um am Ende als Sieger vom Platz zu gehen. Das Kombinationsspiel der Zeilsheimer war an diesem Tag zu fehlerhaft gegen einen Gegner, der über sich hinaus wuchs. Dabei ging die Mannschaft von Trainer Benny Sachs, nach dem guten Saisonauftakt, in der Vorwoche, gegen den VfB Unterliederbach, sehr selbst bewusst in die Partie. Und auf dem Papier war der Liganeuling Eschborn klarer Außenseiter. Mit der frühen Führung des SV (10.) durch Bahri Eyüp, nach Vorarbeit von Dominik Schlee und Abraham Lejalem, schien alles seinen […]

Mehr...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen