SV 1919 Zeilsheim e.V.

18. Spieltag
VfB 1905 Marburg
VfB 1905 Marburg
SV Zeilsheim
SV Zeilsheim
19. Spieltag
SV Zeilsheim
SV Zeilsheim
TSV Bicken
TSV Bicken

SV 1919 Zeilsheim – 1. FC Lorsbach

SV Zeilsheim gewinnt „Derby“ zum Saisonauftakt!

SV 1919 Zeilsheim – 1. FC Lorsbach 2:0 (0:0)

Der SV Zeilsheim startete mit einem umkämpften 2:0 Erfolg gegen Lorsbach erfolgreich in die neue Gruppenliga Saison.

Die Gastgeber waren zum Saisonauftakt der klare Favorit. Und diese Bürde machte der Mannschaft von Trainer Thomas Pelayo zunächst größere Probleme. Die Grün-Weißen fanden nicht zu Ihrem Spiel und hatten lange Anlaufschwierigkeiten. In der 1. Hälfte der Partie hatten die Gäste sogar die Möglichkeit in Führung zu gehen, doch der neue SV Keeper Andre Kern (kam von Germania Schwanheim) hielt mit einer tollen Parade die Null. Das Spiel änderte sich in der 2, Spielhälfte als Zeilsheim die Schlagzahl erhöhte und Lorsbach immer mehr in die Defensive zwang. Plötzlich lief der Ball in den eigenen Reihen und es wurden Torchancen erarbeitet. Florian Kisters Kopfball wurde vor der Linie gekratzt (49.) und Daniel Fröhlich wurde im  letzten Augenblick beim Abschluss geblockt. Doch dann belohnte sich der SV. Neuzugang Yasin Nefes (Germania Schwanheim) eroberte den Ball am eigenen 16er, passte mustergültig zu Kister, der mit fiel Übersicht zum eingewechselten Bahri Eyuep passte, sodass dieser nur noch ins leere Tor einschieben musste. Lorsbach konnte jetzt nicht mehr gegenhalten und Zeilsheim setze mit einem tollen Tor noch einen drauf. Linksaußen Marvin da Silva flankte von der Grundlinie auf Kister, der mit einem Flugkopfball zum 2:0, den Sieg für Zeilsheim sicherstellte. Am kommenden Sonntag geht es für den SV zum TuS Hahn, wo es im Vorjahr eine deftig 0:5 Niederlage hagelte. Hier gilt es sicherlich etwas gutzumachen

So spielte der SV Andre Kern, Alexander Gahrbi (69.) Bahri Eyuep, Matthias Terzic, Yasin Nefes, Dominik Schlee, Marcel Hartmann, Tarek Fouad, Christian Karrer, Marvin da Silva, Daniel Fröhlich (75. Alexander Scholz), Florian Kister
Die Tore Bahri Eyuep, Florian Kister
Besondere Vorkommnisse keine
Schiedsrichter
Zuschauer 80

(ps)

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen